Allergologie

Wir behandeln Allergien gegen Pollen, Nahrungsmittel, Tierhaare, Schimmelpilze, Medikamente etc. Zu unseren Behandlungmethoden gehören neben einer ausführlichen Beratung die individuell angepasste medikamentöse Behandlung für die Nase bzw. die Augen wie auch sorgfältig ausgewählte Medikamente in Tablettenform. In vielen Fällen zeigt die Spezifische Immuntherapie (Hyposensibilisierung, „Spritzenbehandlung“, z.T. auch in Tropfen- oder Tablettenform zum Einnehmen) langfristig die besten Erfolge. Sie kann die Beschwerden sehr deutlich mindern und z.B. der Entstehung eines allergischen Asthmas vorbeugen. In manchen Fällen ist auch eine Akupunktur-Behandlung sinnvoll.

Allergie-Tests

Wir führen alle üblichen Allergie-Testungen zur Abklärung von Pollenallergien (Heuschnupfen), allergischem Asthma, Tierhaar-, Schimmelpilz- und Hausstaub-Allergien, Nahrungsmittelallergien, Arzneimittelallergien und sog. Kontaktallergien durch. Diese heißen Pricktest, Intrakutantest, Scratchtest und Epikutantest (Pflastertest) sowie RAST-Untersuchung des Blutes auf Allergien.

content_allergologie